Zablatnik-Tagung 2003 – Symposium über Pavle Zablatnik

Anlässlich des 10. Todesjahres von Dr. Pavle Zablatnik veranstaltete das Institut Urban-Jarnik-Institut am 24. Mai 2003 in Ludmannsdorf/Bilčovs mit Hilfe von Frau Prof. Majda Fister erneut ein Symposium, um seiner zu gedenken. Die erste Zablatnik-Tagung, an der seine Freunde und engeren Mitarbeiter sein Leben und Werk beleuchteten, fand aus Anlass seines 3. Todesjahres im Mai 1996 statt.

Zahlreiche ReferentInnen sprachen über Zablatniks Persönlichkeit, sein Wirken als Priester, Kulturarbeiter, Lehrender, als Wissenschaftler mit interdisziplinärem Forschungsansatz (Dialektologie, Linguistik, Ethnologie, Pädagogik, Theologie, Psychologie) und schließlich über seinen umfangreichen Nachlass.

Zu diesem Symposium erschien ein Sammelband in der Reihe Koroški etnološki zapisi [Kärntner volkskundliche Aufzeichnungen] 4/2004.