Jugendliche

Das Slowenische Volkskundeinstitut Urban Jarnik rät bei Diplomarbeiten und vorwissenschaftlichen Arbeiten zu ethnologischen Themen und bietet den Studierenden Praxis an, die sie beim Institut verrichten können. In Workshops an Schulen wird die Weitergabe des Kulturerbes an junge Generationen verrichtet, wobei die Jugendlichen dazu angeregt werden, selbst Forschungsarbeiten durchzuführen. Das Institut nimmt auch an Studien teil, die Jugendliche betreffen.

Von 2013–2016 verlief das Forschungsprojekt Jugendliche in autochthonen Minderheitengebieten, das unter der Leitung des Instituts für Volksgruppenfragen in Ljubljana (Inštitut za narodnostna vprašanja, INV) in Zusammenarbeit mit Forschungsinstitutionen in autochthonen Minderheitengebieten durchgeführt wurde: Slowenisches wissenschaftliches Institut in Klagenfurt, Slowenisches Volkskundeinstitut Urban Jarnik in Klagenfurt, Slowenisches Forschungsinstitut in Triest.